Zwei von mehr als 160 DAAD-Alumni-Vereinen weltweit sind im Westjordanland und im Gaza-Streifen aktiv. Alumni-Vereine sind unabhängige Organisationen, die den Austausch ehemaliger DAAD-Stipendiaten untereinander fördern und dabei unterstützen, den Kontakt zu deutschen Universitäten und Organisationen aufrechtzuerhalten. Die palästinensischen Alumni-Vereine organisieren regelmäßig Treffen und Workshops, für die sie sich beim DAAD um eine Förderung bewerben können. Wenn Sie aus Deutschland zurückkehren, wenden Sie sich bitte an den Verein in Ihrer Nähe, um Informationen über Aktivitäten und Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten.

DAAD-Alumni-Verein Westjordanland
Palestinian German Association for Academics (PGAA)
Dr. Samah Abu Assab
Birzeit Universität
Westjordanland
Telefon: +972 592 556 822
E-Mail: sassabbirzeit.edu

DAAD-Alumni-Verein Gaza
Palästinensischer Deutscher Verein für Akademiker (PADEVA)
Dr. Usama Antar
Al-Quds St. 32/1050
Gaza-Streifen
Telefon: +972 599 797 343
Fax: +972 828 249 33
E-Mail: antarusamagmail.com

Leiterin DAAD-Alumni-Verein Westjordanland

Dr. rer. oec. Samah Abu Assab ist Assistant Professor für Marketing und Innovation an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Birzeit Universität. Dr. Samah erhielt zwei DAAD-Stipendien für einen Master-Studium in Innovation und Technologiemanagement und für eine Promotion in Marketing und Innovationsmanagement an der Brandenburgischen Technischen Universität (TU) Cottbus in Deutschland.  Anschließend wurde sie mit einem Erasmus + -Post Doc-Stipendium im Bereich 'Public awareness for Sustainable Manufacturig' an der TU Berlin, Deutschland ausgezeichnet.

Leiter Alumni-Verein Gaza

Dr. Usama Antar ist Gründer und Leiter des Alumni-Vereins Gaza. Er koordiniert seit Jahren freiwillig die jährlichen Veranstaltungen des DAAD-Vereins. Dr. Antar studierte Politikwissenschaft und Wirtschaftspolitik in Münster und promovierte 2004. Er arbeitete als Dozent an der Al-Azhar und Al-Aqsa Universität in Gaza und war Programmmanager bei internationalen Organisationen.